Frauenarzt Heidelberg - Gynäkologie und Ästhetische Medizin
*
HeadIntim
Intimchirurgie Heidelberg, Mannheim, Ludwigshafen, Hymen-Rekonstruktion, Jungfernhäutchen Wiederherstellen
Menu
Willkommen Willkommen
Unsere Praxis Unsere Praxis
Herr Dr. Bernhard Herr Dr. Bernhard
Frau Dr. Hickel Frau Dr. Hickel
Praxisrundgang Praxisrundgang
Frauenheilkunde Frauenheilkunde
Schwangerschaft Schwangerschaft
Hormone Hormone
Prävention Prävention
Kinderwunsch Kinderwunsch
Ästhetische Medizin Ästhetische Medizin
Faltenbehandlung Faltenbehandlung
Haut & Konturen Haut & Konturen
Brustvergrößerung Brustvergrößerung
Häufige Fragen Häufige Fragen
Info Hyaluronsäure Info Hyaluronsäure
Beratung & Info Beratung & Info
Intim-Chirurgie Intim-Chirurgie
Schamlippenverkleinerung Schamlippenverkleinerung
G-Punkt G-Punkt
Vaginalstraffung Vaginalstraffung
Hymen-Rekonstruktion Hymen-Rekonstruktion
Beratung & Info Beratung & Info
Weiterführendes Weiterführendes
Aktuelles Aktuelles
Kontakt/Anfahrt Kontakt/Anfahrt
Kontaktformular Kontaktformular
Impressum Impressum
Sitemap Sitemap
Upload Upload
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version

Schamlippenverkleinerung (Labien-Verkleinerung), Schamlippen-Korrektur

Schamlippenverkleinerung – kein Tabu mehr

Die Verkleinerung der kleinen Schamlippen ist heutzutage einer der häufigsten Intimoperationen.

Häufige Beweggründe für die Durchführung einer Schamlippenverkleinerung sind Schmerzen, Juckreiz und ästhetisch motiviert. Besonders bei langem Sitzen, in engen Hosen oder beim Radfahren kann es zu unangenehmen Reibungseffekten kommen.

Im Schwimmbad oder Sauna ist die Schamregion vor fremden Blicken wenig geschützt und kann Frauen mit größeren Schamlippen daran hindern, diese, an sich schönen Refugien, aufzusuchen.

Noch vor 30 Jahren galt der Wunsch nach optischer Veränderung des äußeren Intimbereichs als unschicklich und wurde von der Gesellschaft und den meisten Ärzten abgelehnt.

Seit Ende der 1990er Jahre trat hier ein gesellschaftlicher Wandel ein.

Frauen und Männer gleichermaßen, legten zunehmend Wert auf ein „gepflegteres“ Aussehen und begannen, zunächst Achselhaare und Beinhaare zu entfernen.

Dieser Trend entwickelte sich rasch fort und schloss nun auch die Genitalregion mit ein.

Die Intimrasur kam in Mode und mit ihr veränderte sich auch das Aussehen des Genitalbereichs.

Was bisher durch Haare verborgen blieb, trat nun offen zutage.

Heute ist die Intimrasur der Frau keine Modeerscheinung mehr, sondern ein integraler Bestandteil ihrer Weiblichkeit. Intimschmuck durch Piercing erfreut sich ebenfalls zunehmender Beliebtheit.

Deshalb ist leicht nachzuvollziehen, weshalb auch die Intimchirurgie eine starke Nachfrage erfährt.

Ein intimchirurgischer Eingriff sollte jedoch nie leichtfertig durchgeführt werden.

Erst nach ausführlichem Gespräch, eingehender Untersuchung und Beratung kann abgewogen werden, ob ein solcher Eingriff überhaupt sinnvoll ist,- denn es ist viel zu beachten.

Jedes Genitale ist, bei genauem Hinsehen einzigartig und Sie werden erstaunt sein, wie individuell auch Ihr Intimbereich ist.

Eine genaue Analyse der Intimzone (lateinisch: Vulva) zeigt häufig mehr oder minder große Asymmetrien von Schamlippen und Klitorismantel, die bereits in der embryonalen Entwicklung angelegt wurden. Auf den ersten Blick mögen sie nicht gleich ins Auge fallen, sollten aber dennoch bei einer guten Beratung Beachtung finden.

Während des relativ unkomplizierten und schnell heilenden Eingriffs ist diesen Besonderheiten unbedingt Rechnung zu tragen.

Deshalb ist die Intimchirurgie kein „ Jedermann - Geschäft“ sondern bedarf großer Erfahrung des Operateurs, denn nicht alles Machbare ist auch sinnvoll!

Fazit: Durch eingehende persönliche Untersuchung, Beratung und individuell operatives Vorgehen kann das Ziel einer harmonischen und ästhetisch ansprechenden Verkleinerung der inneren Schamlippen erreicht werden.

Dr. med. Michael Bernhard

Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe

Praxisschwerpunkt Intimchirurgie

Auch SAMSTAGS   OP - Tag.

Tel. 06221-26551

 » Anfrage /  Beratung / Rückruf             FAQs     Schamlippenverkleinerung Rhein-Neckar

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail